Corin Curschellas – “Rodas”

Dienstag, 20.12.2022 20:00 Uhr
Corin Curschellas – “Rodas”

Corin Curschellas – “Rodas”

Dienstag, 20.12.2022 20:00 Uhr
Ein musikalisches Wünschelrad voller Überraschungen

Die Bündner Liedermacherin Corin Curschellas, die Akkordeonistin Patricia Draeger und die Cellistin Barbara Gisler haben für ihr Trio den romanischen Namen «Rodas» gewählt – «Räder». Er steht für das Rollen und Rauschen ihrer Musik, welche dem Lauf der Dinge nachgeht. Corins warme Stimme wird wunderbar getragen von Patricias universalem Akkordeon und den verspielten Celloklängen von Barbara.

Das Repertoire reicht von jazzig angehauchten Protestnoten über alpsegnerischen Lobgesang bis hin zur Brecht-Weillschen Hexenmär. Aber auch Corins melancholisches Zürcher Bahnhofslied oder die sphärische Walfischmelodie nach einem Meeresgedicht von Clo Duri Bezzola haben Platz in ihrem Programm. Dazwischen erklingen traditionelle oder neue Engadiner Volkslieder und als Trouvaille ein altes Walserlied aus dem Sertigtal. Wahrlich ein musikalisches Wünschelrad voller Überraschungen!

Partner: Haus der Volksmusik


Kategorie Preis inkl. MwSt. Anzahl
Erwachsene
CHF 24.00
Lernende, Studierende (bis 25 Jahre)
CHF 10.00
Haben Sie einen Promocode?