«auto-mobil bleiben» - Fahrkurs für Senioren

Dienstag, 10.05.2022 09:00 Uhr
«auto-mobil bleiben» - Fahrkurs für Senioren

«auto-mobil bleiben» - Fahrkurs für Senioren

Dienstag, 10.05.2022 09:00 Uhr
Kursbeschreibung
Der beliebte Fahrkurs «auto-mobil bleiben» findet in Zusammenarbeit mit ProSenectute Luzern statt. Im praktischen Teil setzen Sie im eigenen Fahrzeug Ihr Fahrkönnen in Begleitung des Fahrlehrers direkt um und lernen zugleich die neuen Verkehrsregeln kennen. Im Theorieblock werden die Erfahrungen aus der Praxis reflektiert und die richtige Fahrtaktik erarbeitet. Zudem zeigen wir Ihnen auf, wie Sie sich richtig verhalten, wenn Sie vom Strassenverkehrsamt vorgeladen oder zu einem ärztlichen Attest aufgeboten werden. Wir informieren Sie, wie Sie sich auf eine Kontrollfahrt vorbereiten können.

Dauer
09.00 - 12.00 Uhr

Durchführungsort
Fahrschulcenter Luzern, Bahnhofstrasse 12, Emmenbrücke
(kostenfreie Parkplätze beim Restaurant Bahnhof, Emmenbrücke)

Investition
TCS-Mitglieder CHF 200.— / Normalpreis: CHF 220.—

Voraussetzungen
  • Für die Kursteilnahme ist ein eigenes Auto erforderlich (Ehepaare können sich je nach Gruppengrösse ein Auto teilen).
  • Wenn kein eigenes Auto vorhanden ist, kann eines gemietet werden (bitte frühzeitig melden).
  • Die Versicherung ist Sache des Teilnehmers.
Kursleitung
Marlies Wespi, dipl. Fahrlehrerin

Anmeldung via Pro Senectute Luzern
Hier online anmelden
oder telefonisch unter 041 226 11 96.
Pro Senectute Luzern, Maihofstrasse 76, 6006 Luzern.
Es gilt die 2G-Regel. Bitte beachten Sie, dass für den Zutritt ein Covid-Zertifikat und ein amtlicher Ausweis erforderlich sind. Ein Covid-Zertifikat ist erst ab 16 Jahren notwendig.
Anmeldung via Partnerbetrieb (siehe oben)