Let's Talk for a MYLE about mental health – Notruf Seele: Angststörungen und Depressionen in Krisenzeiten.

Donnerstag, 07.03.2024 19:00 Uhr
Let's Talk for a MYLE about mental health – Notruf Seele: Angststörungen und Depressionen in Krisenzeiten.

Let's Talk for a MYLE about mental health – Notruf Seele: Angststörungen und Depressionen in Krisenzeiten.

Donnerstag, 07.03.2024 19:00 Uhr
Die multiplen Krisen (Pandemie/Krieg/Klima) in unserer Gesellschaft nehmen rasant zu. Die Folge ist ein Anstieg von Angststörungen und Depressionen. Viele Menschen leiden unter wiederkehrenden Panikattacken.

Wie lernen wir die psychische Gesundheit zu stärken? Wie gelingt ein konstruktiverer Umgang mit negativen Emotionen? Welche Strategien und Hilfsangebote gibt es bei Angstzuständen? Was kann ich tun, wenn ich akut in eine psychische Krise gerate? Was bietet die Neuropsychologie für Strategien und Lösungswege an?

Darüber sprechen wir mit Betroffenen, Angehörigen und Fachpersonen.

Programm

18.00 Türöffnung & Barbetrieb
19.00 Musikalische Lesung Nicole Amrein
19.20  Podiumsgespräch
20.15  Pause
20.30 Showact Ladina
21.30 Apero & Austausch


Auf dem Podium

-  Dr. Christian Burr, Pflegewissenschaftler/Dozent an der Berner Fachhochschule, Angehöriger
- Tina Dubach Ianakiev, HR-Leiterin KPT
- Martin Fankhauser, Betroffener/Peer; Blogger; Vorstand Bündnis gegen Depression ( www.ganzabnormal.com)
- Ladina, Sängerin
- Barbara Studer, Neurowissenschaftlerin, Gründerin & Ceo Hirncoach AG ( www.hirncoach.ch)

Moderation: Marcel Wisler, Verantwortlicher Kommunikation, igs Bern


Auf der Bühne

Ladina

www.ladinamusicc.ch

Das SRF3 Best Talent September 2023 Ladina veröffentlicht einen Monat nach ihrer Debüt-EP “Sweet” bereits ihre zweite EP. Mit “Bitter” schliesst die junge Popsängerin geschickt den musikalischen Kreis ihres kometenhaften Debüts und präsentiert das nächste vielversprechende Werk.

Im Vergleich zu ihrer fröhlich-sommerlichen Vorgänger-EP “Sweet” behandelt die neue EP “Bitter” eher düsterere Themen und bildet somit das Gegenstück. Ladina erklärt: “Viele Menschen scheuen sich davor, ihre Sorgen und Probleme offen auszusprechen. Ich halte es jedoch für äusserst wichtig, sich über diese Lasten und Herausforderungen mitzuteilen. In den letzten Jahren habe ich die Erfahrung gemacht, dass es mir hilft, ehrlich mit anderen Menschen zu sein und die harte Realität nicht zu verbergen.” Auf den sechs Tracks von “Bitter” setzt sich das SRF3 Best Talent mit Ängsten auseinander, verarbeitet Trauer und Frustration und erzielt dabei eine heilende Wirkung. Damit möchte Ladina anderen Personen Mut und Hoffnung schenken.
(Sony Music Entertainment)


Nicole Amrein 
www.nicoleamrein.ch

Erst schrieb sie leidenschaftlich – dann schaffte ihr das Schreiben nur noch Leiden. Nichts ging mehr, kein Satz und schon gar kein Wort. Nicole Amrein strampelte, kämpfte und entdeckte ihre Fantasie an einem ganz anderen Ort wieder: In der Musik. Die ersten spürbaren Schritte der Genesung fanden jedoch erst statt, als sie auch wirklich bereit war genau hinzuschauen und sich einzugestehen, dass sie in der Mitte ihres Lebens persönlich gescheitert war.

Die Autorin und TV-Moderatorin liest eigene Texte untermalt von einem ihrer Songs.




Über "Let's Talk for a MYLE" about mental health


Wir enttabuisieren Themen der psychischen Gesundheit, Lernen von Lebensgeschichten und fördern den gesellschaftlichen Dialog über Psychische Gesundheit.

In Kooperation mit der igs Bern (Interessensgemeinschaft Sozialpsychiatrie), die ihr 40-jähriges Jubiläum feiert, widmen wir uns aktuellen gesellschaftlichen Fragen der Psychischen Gesundheit.

Auf dem Podium diskutieren Betroffene, Angehörige und Fachpersonen unter Einbezug des Publikums. Umrahmt wird die Veranstaltung mit kulturellen Kurzbeiträgen von betroffenen Menschen und einem Konzert einer/eines Schweizer Künstler:in.




Kategorie Preis inkl. MwSt. Anzahl
Vorverkauf
CHF 20.00
KulturLegi, AHV/IV, Studierende (30% Rabatt)
Ausweis an der Abendkasse vorweisen
CHF 15.00