Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Lindt & Sprüngli (Schweiz) AG (nachfolgend: Lindt & Sprüngli (Schweiz) AG), rechtmässigen Betreiberin eines E-GUMA® Gutschein Management Systems der Fa. Idea Creation GmbH

Allgemeines

1. Für die Anmeldung an einem Kurs in der „LINDT CHOCOLATERIA“ (im Folgenden „CHOCOLATERIA“) unter www.lindt.ch, www.lindt.com oder www.lindt-chocolateria.ch (im Folgenden „Webseite“) bzw. die Teilnahme an einem solchen Kurs bei den Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli (Schweiz) AG gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) in ihrer zum Zeitpunkt der Anmeldung gültigen Fassung.

2. Diese AGB gelten für alle Kunden – sowohl mit Wohnsitz in der Schweiz als auch im Ausland – die sich für Kurse in der CHOCOLATERIA anmelden. Bitte lesen Sie diese AGB sorgfältig durch, bevor Sie über die Website Tickets oder Gutscheine für einen Kurs erwerben. Durch deren Kauf erklären Sie sich mit den nachfolgenden Bestimmungen einverstanden.

3. Diese Website wird von der den Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli (Schweiz) AG, Seestrasse 204, CH-8802 Kilchberg (“LINDT”, “wir”, “uns”, “unser”) betrieben.

Ticket- bzw. Gutscheinkauf

4. Für die Zahlungsabwicklung und das Ausstellen der Zahlungsbestätigung bzw. des Tickets oder des Gutscheins für die Kursteilnahme arbeitet LINDT mit einem Drittanbieter namens E-GUMA® Gutschein Management Systems der Fa. Idea Creation GmbH (www.e-guma.ch) (im Folgenden „E-GUMA®“) zusammen.

5. Bitte markieren Sie am Ende des Bestellprozesses das Kontrollkästchen um zu erklären, dass Sie mit diesen AGB einverstanden sind. Wir ersuchen um Ihr Verständnis, dass Sie bei Ablehnung dieser Bedingungen keine Tickets oder Gutscheine für die CHOCOLATERIA-Kurse bestellen können bzw. nicht an den Kursen in der CHOCOLATERIA teilnehmen können.

6. Die für die Durchführung und Abwicklung der Anmeldung notwendigen Daten müssen vollständig und korrekt angegeben werden. Mit Annahme dieser AGB willigt der Teilnehmer in die Verwendung seiner Daten zu Statistik- und Marketingzwecken ein. Für den sicheren und vertraulichen Umgang mit diesen Daten durch LINDT gilt die Datenschutzrichtlinie und für die Nutzung der Webseite gelten die Nutzungsbedingungen von LINDT.

Vorschriften zur Teilnahme an Kursen

7. Durch Anmeldung für einen Kurs über unsere Webseite garantieren Sie, dass Sie zum Abschluss rechtsverbindlicher Verträge befähigt und mindestens 18 Jahre alt sind.

8. Wenn im Kursbeschrieb nicht anders erwähnt, sind die Kurse, die wir in der CHOCOLATERIA anbieten, auf Erwachsene zugeschnitten und für die Teilnahme von Kindern unter 14 Jahren nicht geeignet. Für Kurse, die im Kursprogramm ausdrücklich als „für Kinder ab 5 Jahren geeignet“ gekennzeichnet sind, ist die Anmeldung minderjähriger Teilnehmer nur mit Zustimmung ihres gesetzlichen Vertreters möglich. Die Kurskosten für die Teilnahme Minderjähriger sind die gleichen wie jene für Erwachsene.

9. Die Kurse werden wie auf der Webseite beschrieben abgehalten, wobei wir uns geringfügige Abweichungen des Programms vorbehalten.

10. Ihnen ist bekannt, dass Schokoladeprodukte allergene Stoffe wie Gluten, Laktose, Milcheiweiss, Hartschalenobst, Eier, Soja enthalten und beim Verzehr diese Allergieinformationen zu beachten sind. Mit der Anmeldung bestätigen Sie hiervon Kenntnis zu haben und verpflichten sich bei der Kursanmeldung von Dritten, diese entsprechend aufzuklären.

11. LINDT stellt die nötige Infrastruktur zur Durchführung der Kurse zur Verfügung und trifft die für die Sicherheit der Kursteilnehmer nötigen Vorkehrungen. Die Kursteilnehmer verpflichten sich die von LINDT während des Kurses erteilten Weisungen zu befolgen.

12. Da alle angemeldeten Kursteilnehmer vor Kursbeginn Schutzkleidung und Ausrüstung erhalten, ersuchen wir alle Teilnehmer sich 15 Minuten vor Beginn des Kurses an der Rezeption der Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli (Schweiz) AG an der Seestrasse 204, 8802 Kilchberg zu melden.

Angebot und Vertragsabschluss beim Ticketkauf

13. Die Beschreibung unserer Kurse und die Möglichkeit zur Anmeldung zu den Kursen auf unserer Webseite stellt kein bindendes Vertragsangebot dar, sondern lediglich eine Aufforderung zur Abgabe eines entsprechenden Antrags durch den Kunden. Sie suchen sich den passenden Kurs bzw. das gewünschte Kursdatum aus, geben die Anzahl von Tickets, die sie kaufen wollen, ein und klicken auf die Schaltfläche „Weiter“.

14. Anschliessend geben Sie die für die Durchführung und Abwicklung der Anmeldung notwendigen persönlichen Daten sowie Zahlungsinformationen vollständig und korrekt ein und bestätigen diese AGB gelesen zu haben und mit deren Inhalt einverstanden zu sein. Zum Abschliessen der Anmeldung klicken Sie auf die Schaltfläche „Bestellen“, womit Sie ein verbindliches Angebot zur Teilnahme am entsprechenden Kurs abgeben. Mit Abschluss der Anmeldung werden die eingegebenen Daten an LINDT bzw. E-GUMA® übermittelt.

15. Nach Eingang der übermittelten Daten schickt LINDT bzw. E-GUMA® Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail. Mit der Bestätigungs-E-Mail erklärt LINDT die Annahme des Antrags. Der Bestätigungs-E-Mail angehängt erhalten Sie das/die Ticket/s im PDF Format, das Ihnen als Eintrittskarte für den von Ihnen gewählten Kurs sowie als Nachweis für die bezahlten Kurskosten (vorbehaltlich Widerruf) dient. Haben Sie trotz Eingabe und Übermittlung aller erforderlichen Daten keine Bestätigungs-E-Mail von LINDT bzw. E-GUMA® erhalten, dann wenden Sie sich bitte direkt an Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli (Schweiz) AG, CHOCOLATERIA, Seestrasse 204, 8802 Kilchberg, Schweiz, Telefax: + 41 (0) 44 716 22 25, E-Mail an chocolateria-CH@lindt.com.

16. Sie müssen das elektronische Ticket ausdrucken oder in sonstiger (z.B. elektronischer) Form am Kurstag mit sich führen und zu Beginn des Kurses bei Aufforderung vorweisen können.

17. Jeglicher Missbrauch des Tickets ist untersagt. Der Ticketkäufer muss selber sicherstellen, dass das Ticket vor Missbrauch (z.B. widerrechtliches Kopieren, Verändern oder Ausdrucken durch Unberechtigte) geschützt ist. Nur der zuerst vorgewiesene Ticketausdruck ist wertrelevant und wird als Original angesehen. Sollten weitere Exemplare mit dem gleichen Code auftauchen, so haben diese keine Gültigkeit. Es entsteht daraus kein Anspruch auf Erfüllung resp. auf Schadenersatz seitens LINDT. Da das Ticket übertragbar ist, besteht keine Pflicht seitens LINDT, das Besitzrecht des Vorweisenden zu überprüfen. Es wird lediglich überprüft, ob die entsprechende Ticketnummer vom System freigegeben und zur Teilnahme am jeweiligen Kurs berechtigt ist.

18. Die Anzahl Teilnehmer pro Kurs ist limitiert. Ist ein Kurstermin ausgebucht, so kann LINDT keine weiteren Anmeldungen für den ausgebuchten Termin berücksichtigen.

19. Sollten aus technischen oder anderen Gründen die auf der Anmeldeseite der Webseite angegebene Anzahl freier Teilnehmerplätze nicht stimmen, so erklärt LINDT nicht die Annahme der Anmeldung, sondern wird Ihnen ein Angebot für einen Alternativtermin unterbreiten, über den Sie frei entscheiden können. LINDT übernimmt keine Haftung für die richtige Angabe freier Kursplätze auf der Webseite.

Angebot und Vertragsabschluss beim Gutscheinkauf

20. Die Beschreibung unserer Kurse und die Möglichkeit zum Kauf von Kurs-Gutscheinen auf unserer Webseite stellt kein bindendes Vertragsangebot dar, sondern lediglich eine Aufforderung zur Abgabe eines entsprechenden Antrags durch den Kunden. Sie suchen einen passenden Kurs-Gutschein aus, geben die Anzahl Personen, denen Sie eine Kursteilnahme ermöglichen möchten, ein und klicken auf die Schaltfläche „IN DEN WARENKORB“.

21. Anschliessend geben Sie die für die Durchführung und Abwicklung der Anmeldung notwendigen persönlichen Daten sowie Zahlungsinformationen vollständig und korrekt ein und bestätigen diese AGB gelesen zu haben und mit deren Inhalt einverstanden zu sein. Zum Abschliessen der Anmeldung klicken Sie auf die Schaltfläche „Bestellen“, womit Sie ein verbindliches Angebot zum Gutscheinkauf abgeben. Mit Abschluss der Anmeldung werden die eingegebenen Daten an LINDT bzw. E-GUMA® übermittelt.

22. Nach Eingang der übermittelten Daten schickt LINDT bzw. E-GUMA® Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail. Mit der Bestätigungs-E-Mail erklärt LINDT die Annahme des Antrags. In der Bestätigungs-E-Mail erhalten Sie einen Link zum Herunterladen und Ausdrucken des elektronischen Gutscheins. Haben Sie trotz Eingabe und Übermittlung aller erforderlichen Daten keine Bestätigungs-E-Mail von LINDT bzw. E-GUMA® erhalten, dann wenden Sie sich bitte direkt an Lindt & Sprüngli (Schweiz) AG, CHOCOLATERIA, Seestrasse 204, 8802 Kilchberg, Schweiz, Telefax: + 41 (0) 44 716 22 25, E-Mail an chocolateria-CH@lindt.com.

23. Sie oder der Beschenkte können den Gutschein selbst ausdrucken. Zwar sind mehrere Ausdrucke möglich, aber nur ein Ausdruck ist wertrelevant. Der auf dem Gutschein aufgeführte Code kann nur einmal auf der Website für den Kauf eines CHOCOLATERIA Kurstickets eingelöst werden. Entsprechend wird der erste eingelöste Gutscheincode als Original angesehen und wird sofort nach dem Einlösen von LINDT abgebucht. Sollten weitere Gutschein-Exemplare mit dem gleichen Code auftauchen, so handelt es sich um Missbrauch, welcher strafrechtliche Konsequenzen zur Folge haben kann. Es besteht kein Anspruch auf Erfüllung der Leistung resp. Schadenersatz seitens LINDT, falls versucht wird, mehrere Gutscheine mit dem gleichen Code einzulösen, selbst wenn der Ersteinlöser nicht der rechtskräftige Inhaber des Gutscheins sein sollte. Vielmehr kann gegen den Einlöser mit Betrugsabsicht eine strafrechtliche Untersuchung (Urkundenfälschung) in die Wege geleitet werden.

24. Da ein Gutschein weitergegeben resp. verschenkt werden kann, besteht keine Pflicht und Möglichkeit seitens LINDT, das Besitzrecht des Einlösers zu überprüfen. Beim Einlösen wird lediglich überprüft, ob die entsprechende E-GUMA® Gutscheinnummer wirklich vom System freigegeben und ob der entsprechende Gutschein auch wirklich bezahlt wurde.

25. Die E-GUMA®-Gutscheine sind in der Regel 2 Jahre gültig (siehe Datum auf dem Gutschein). Nach Ablauf dieser Frist ist LINDT nicht mehr verpflichtet, diesen anzunehmen.

26. Verlorene Gutscheine werden nicht ersetzt. Auch können Gutscheine nicht bar ausbezahlt werden. Beträgt der Wert des Gutscheins mehr als die bezogene Leistung, so ist LINDT bereit, den verbleibenden Saldo bei weiteren Besuchen anzurechnen. Es besteht aber kein Anspruch auf eine Restauszahlung des noch offenen Gutschein-Betrags in bar.

27. LINDT ist nicht verpflichtet, nicht bezahlte Gutscheine als Zahlungsmittel entgegenzunehmen. Aus betrieblichen Gründen können die im Gutschein aufgeführten Leistungen nur erbracht werden, wenn eine entsprechende und rechtzeitige Anmeldung bzw. Umwandlung in ein Ticket für den betreffenden Kurs auf der Website erfolgt ist.

Abmeldung, Übertragbarkeit, Widerrufsrecht und Widerrufsfolgen

28. Aus organisatorischen Gründen (z.B. aufgrund ungenügender Teilnehmerzahl) kann LINDT die Durchführung des Kurses bis maximal 7 Tage vor Kurstermin widerrufen. LINDT informiert die Teilnehmer über den Ausfall des Kurses mittels der bei der Kursanmeldung angegebenen Kontaktdaten und unterbreitet ein Angebot für einen Alternativtermin. Der Teilnehmer kann frei über die Annahme des Alternativtermins oder die Rückerstattung des bezahlten Kursgelds entscheiden.

29. LINDT ist dem Teilnehmer gegenüber zum Rücktritt berechtigt, falls der Teilnehmer gegen die von LINDT oder von E-GUMA® aufgestellten AGB verstösst oder diese zu umgehen versucht. Insbesondere ist LINDT berechtigt, einen oder mehrere Teilnehmende aufgrund Nichtbezahlung des Kursgeldes sowie in schwerwiegenden Fällen (Ehrverletzung, Belästigung, vorsätzliche Sachbeschädigung etc.) ohne Rückerstattungsansprüche in Bezug auf das Kursgeld vom Kurs auszuschliessen.

30. Falls LINDT ohne eigenes Verschulden und/oder in Fällen von höherer Gewalt (force majeure) nicht zur Abhaltung des Kurses in der Lage ist, ist LINDT dem Teilnehmer gegenüber zum Rücktritt berechtigt. LINDT bemüht sich alle angemeldeten Teilnehmer unverzüglich über den Ausfall des Kurstermins mittels der bei der Kursanmeldung angegebenen Kontaktdaten zu informieren und erstattet die geleisteten Zahlungen umgehend zurück. Weitergehende Ansprüche des Teilnehmers auf Vertragserfüllung oder Schadenersatz sind ausgeschlossen.

31. Die von Ihnen gekauften und bezahlten Tickets bzw. Gutscheine sind übertragbar und können an Dritte weitergegeben werden. Bitte beachten Sie, dass der Kursteilnehmer, dem Sie Tickets übertragen haben, sich mit dem Namen des registrierten Kursteilnehmers zu Kursbeginn melden muss und das Ticket vorweisen können muss.

32. Sie können Ihre verbindliche Anmeldung bis spätestens 24 Stunden vor Kursbeginn ohne Angabe von Gründen kostenlos stornieren. Allfällige hierauf anfallende Gebühren von Ihrer Bank oder Ihrem Kreditkartenanbieter gehen dabei zu Ihren Lasten. Die Stornierung richten Sie bitte an: Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli (Schweiz) AG, CHOCOLATERIA, Seestrasse 204, 8802 Kilchberg, Schweiz, Telefon: + 41 (0) 44 716 22 25, E-Mail an chocolateria-CH@lindt.com. Die Stornierung bedarf zur Wirksamkeit unserer schriftlichen Bestätigung.

33. Im Falle einer Stornierung, deren Erhalt mindestens 24 Stunden vor Kursbeginn eingeht, wird LINDT Ihnen den bezahlten Preis rückerstatten.

Preis und Zahlungsbedingungen

34. Der Preis eines Kurses entspricht den jeweiligen Angaben auf dieser Website, ausgenommen in Fällen offensichtlicher Fehler. Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche schweizerische Mehrwertsteuer. Vor dem Absenden der verbindlichen Anmeldung wird der zu bezahlende Gesamtpreis für alle angemeldeten Teilnehmer ausgewiesen.

35. LINDT ist nicht verpflichtet, eine Anmeldung zu einem Kurs zu einem offensichtlich falschen Preis anzunehmen, falls der Preisirrtum offensichtlich und erkennbar ist und von Ihnen vernünftigerweise als falsche Preisangabe hätte erkannt werden können, selbst wenn wir Ihnen bereits eine Auftragsbestätigung mit dem falschen Preis geschickt haben.

36. Die Zahlung erfolgt nach Wahl des Kunden aus den angebotenen Zahlungsmethoden, nämlich mittels Kreditkarte (MasterCard, Visa oder PostFinance) oder durch Einlösung eines spezifischen Gutscheins für CHOCOLATERIA-Kurse.

37. Gutscheine und Promotionsangebote für den LINDT Online-Shop unter www.lindt-shop.ch beziehen sich auf den Erwerb von Schokoladeprodukten und können für die Bezahlung von Kursen in der CHOCOLATERIA nicht eingelöst werden. Geheimhaltung

38. Ihnen ist bekannt, dass vertrauliche Informationen, welche dem Kursteilnehmer im Rahmen seines Kurses oder Aufenthalts in den Räumlichkeiten von LINDT zur Kenntnis gelangen, vom Kursteilnehmer auch nach Ende des Kurses geheim zu halten sind, soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen von LINDT erforderlich ist. Ohne ausdrückliches Einverständnis von LINDT dürfen in sämtlichen Räumlichkeiten keine Video- oder Audioaufnahmen gemacht werden.

39. LINDT behält sich zudem vor, die Kursteilnehmer vor Kursantritt eine Geheimhaltungserklärung unterzeichnen zu lassen. LINDT bittet um Verständnis, dass Teilnehmer, welche die Geheimhaltungserklärung nicht unterzeichnen, gegen Rückerstattung der Kurskosten vom Kurs ausgeschlossen werden können. Eigentums- und Immaterialgüterrechte

40. Jeder Teilnehmer erhält am Ende des Kurses selbst hergestellte Schokoladekreationen sowie gegebenenfalls Kursunterlagen.

41. Sämtliche Immaterialgüterrechte, insbesondere Urheberrechte an den Schokoladenkreationen, den Kursunterlagen und dem Kurskonzept, verbleiben bei LINDT. Dem Kursteilnehmer werden keine Nutzungsrechte an den immateriellen Gütern von LINDT eingeräumt. Allfällige Urheberrechte an Schokoladenkreationen, welche vom Teilnehmer während des Kurses geschaffen werden, werden an LINDT übertragen. Sollte eine Rechteübertragung aus welchen Gründen auch immer nicht möglich sein, so erteilt der Teilnehmer mit Kursantritt an LINDT eine unentgeltliche, unwiderrufliche, übertragbare sowie zeitlich, örtlich und sachlich uneingeschränkte Nutzungserlaubnis an den Schöpfungen und Kreationen.

Verwendung der gespeicherten Daten/Datenschutz

42. LINDT weiss, wie wichtig die diskrete Behandlung und der Schutz der Informationen sind, die Sie uns über das Internet übermitteln. Wir möchten, dass sich unsere Kunden beim Besuch unserer Webseite sicher fühlen. Deshalb ist die Datensicherheit unseres Internet-Auftritts eine unserer höchsten Prioritäten. Wir haben große Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass unsere Sicherheitsmassnahmen wirksam sind. Darüber hinaus nehmen wir die Vertraulichkeit der von Ihnen übermittelten Informationen und privaten Daten sehr ernst. Bei der Übermittlung personenbezogener Daten, insbesondere Zahlungsinformationen, setzen LINDT und E-GUMA® eine SSL-Verschlüsselungstechnologie für höchste Vertraulichkeit und Sicherheit ein.

43. LINDT beachtet die Vorschriften der geltenden Datenschutzgesetze. Informationen über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Speicherung der für die Abwicklung der Anmeldung erforderlichen personenbezogenen Daten durch LINDT finden Sie in der Datenschutzrichtlinie.

Gewährleistung und Haftungsbeschränkung

44. Sollte die Dienstleistung durch LINDT nicht zur vollen Zufriedenheit des Kunden erbracht worden sein, ist dies unverzüglich in Textform (E-Mail genügt) gegenüber unserem Konsumentendienst anzuzeigen. Darüber hinaus werden Ansprüche aus Gewährleistung soweit gesetzlich zulässig wegbedungen.

45. LINDT haftet für Schadenersatzansprüche und sonstige Rechtsansprüche – insbesondere Ansprüche aus unerlaubter Handlung, Organisationsverschulden, Verschulden bei Vertragsabschluss oder etwaigen anderen verschuldensabhängigen und -unabhängigen Ansprüchen – nur, soweit LINDT Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Im Übrigen wird die Haftung von LINDT soweit gesetzlich zulässig vollumfänglich wegbedungen.

46. LINDT übernimmt keine Haftung für Schäden jeglicher Art, die den Kursteilnehmern aufgrund der Nichtbefolgung von Weisungen oder Sicherheitshinweisen entstehen.

Schriftliche Kommunikation und Mitteilungen


47. Wenn Sie unsere Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Kommunikation mit uns – soweit gesetzlich zulässig – auf elektronischem Weg erfolgt. Wir werden uns an die von Ihnen bei der Kursanmeldung angegebenen Kontaktdaten wenden.

48. Alle an uns gerichteten Mitteilungen und Fragen, auch betreffend der Zahlungsabwicklung oder den Gutscheinen oder Tickets sind an folgende Post- oder E-Mail-Adresse zu senden:

Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli (Schweiz) AG
CHOCOLATERIA
Seestrasse 204
CH-8802 Kilchberg
chocolateria-CH@lindt.com

Powered by Ticketsystem
Powered by Ticketsystem