Sandee „Zrügg zu mir - Tour“

Samstag, 11.05.2019 21:00 Uhr

Sandee „Zrügg zu mir - Tour“

Samstag, 11.05.2019 21:00 Uhr
Sandee ist nach sechs Jahren Pause zurück – stärker, authentischer und reifer.

Mit „Zrügg zu mir“ feiert die Musikerin ihr Comeback und präsentiert nach „Diva?“ ihre fünfte Solo-CD.
„Ich habe mich als Sängerin weiterentwickelt und dabei zurück zu mir als Musikerin gefunden", sagt die 40-Jährige, die sich noch heute mit ihren Erfolgstiteln wie „Verchoufti mi Seel“ und „Marzili“ in die Herzen der Fans singt.
Seit dem zarten Kindesalter feilt das Energiebündel aus Wimmis konstant an ihrer musikalischen Laufbahn. Ihr erstes Instrument spielt sie mit 8 Jahren (Ukulele), im Alter von 13 Jahren folgt die erste Band, mit 14 der erste selbst geschriebene Song, der prompt in einem Musical an ihrer Schule aufgeführt wird.
Als Frontfrau von „Timeless“ veröffentlicht sie 1997 ein erstes Album. 1998 dann der Durchbruch. Als Chorsängerin und Duettpartnerin macht Sandee mit Gölä und Band national Karriere und schreibt ein Stück Schweizer Musikgeschichte.
Im Jahr 2000 steigt Sandee bei der Mundart-Legende Hanery Amman ein, wo sie wiederum grosse Erfolge feiert. Aber die Powerfrau aus dem Berner Oberland will mehr. Mit ihrem langjährigen Freund und Bandkollegen Urs Frei (ehemals Drummer bei Gölä und Band) produziert sie 2003 ihr erstes Soloalbum. „Irgendwenn, Irgendwo“ verkauft sich über 30'000 mal und hält sich unglaubliche 34 Wochen in den Charts. Die drei folgenden Alben steigen alle auf Anhieb in die Topten der CH-Charts ein. Nach einer längeren Pause kann die Musikerin mit ihrem aktuellen Album „Zrügg zu mir“ an diese Erfolge anknüpfen und platziert sich wiederum auf Anhieb auf Platz 2 der CH-Charts.

Auf Tournee geht die Oberländerin mit einer komplett neuen Band. Mit Schlagzeuger Thomas Wild, Bassist Mauro Zompicchiatti (beide ehemals Schmetterband), Gitarristin Antonia Giordano (Sandy Patton) und Keyboarder Berni Weber (Mash, Bernhart) hat Sandee vier erfahrene und talentierte Musiker an ihrer Seite.

Und nun besuchen uns Sandee und Band bei uns auf der KreuzKellerBühne. Wir freuen uns riesig auf diesen tollen Konzertabend.




Sie mögen gelungene Überraschungen?

Geniessen Sie ein leckeres 3-Gang-Überraschungsmenü in unserem Restaurant, bevor Sie sich in unseren Kulturkeller begeben. Das Menü bezahlen Sie gerade mit dem Ticket, die Getränke am Anlass-Abend vor Ort.

Sie gehen gerne aufs Ganze?

Gönnen Sie sich das ganze Paket und bleiben Sie bis zum Frühstück. Kulturgäste nächtigen zum halben Preis in unseren historisch-schmucken Zimmern. Das Angebot gilt nur am Wochenende und nur für Besucher unserer Kulturveranstaltungen. Reservieren sie über unsere Homepage und notieren Sie unter «Bemerkungen» die Kulturveranstaltung. Gerne nehmen wir Ihre Reservation auch am Telefon entgegen.
+41 62 531 52 30

Kultursponsoren:




Sie wollen ein Kulturabo für die Saison 18/19 bestellen? Hier klicken!

Tickets erhältlich an der offiziellen Vorverkaufsstelle im Kreuz Herzogenbuchsee oder online hier:
Kategorie Preis inkl. MwSt. Anzahl
Normalpreis
Stehplatz inkl. Vvk Gebühr
CHF 36.50
Kulturabo (Saison 18/19)
Stehplatz (Ticketreservation erforderlich)
CHF 0.00
Kultur-Überraschungsmenü (ohne Konzert)
3-Gangmenü exkl. Getränke
CHF 35.00
Kultur-Überraschungsmenü vegi (ohne Konzert)
3-Gangmenü exkl. Getränke
CHF 30.00
Bemerkung
Weiter »
Powered by Ticketsystem
Powered by Ticketsystem