Brennpunkt Nahost: Werner Van Gent & Pascal Weber

Dienstag, 05.12.2017 20:00 Uhr

Brennpunkt Nahost: Werner Van Gent & Pascal Weber

Dienstag, 05.12.2017 20:00 Uhr
AUSVERKAUFT!!

Brennpunkt Nahost: Werner van Gent im Gespräch mit Pascal Weber

Der langjährige Südost-Europa und Nahost-Korrespondent Werner van Gent im Gespräch mit dem bekannten Nahostkorrespondent des Schweizer Fernsehens, Pascal Weber. Hauptthema ihres Gespräches: „Gibt es bei allem Elend dennoch so etwas wie Hoffnung im Chaos des Nahen Ostens?“
Die unabwendbare Neuordnung der Staaten im Nahen Osten kommt dabei zur Sprache wie auch die Frage, wieweit die Berichterstattung aus den Kriegsgebieten gehen kann, wie gefährlich sie ist und wie man sich gegen die Vereinnahmung durch die Kriegsparteien schützt. Beide Profis suchen dabei immer auch das Gespräch mit dem Publikum.

Nach dem Gespräch signieren die Autoren ihre Bücher.

Dieser Anlass veranstaltet die Bibliothek Herzogenbuchsee in Zusammenarbeit mit dem Verein KreuzKellerBühne. Der Anlass findet im Kreuz-Dachstock statt!

Kultursponsor:



Tickets erhältlich an der offiziellen Vorverkaufsstelle im Kreuz Herzogenbuchsee (ab 3. September 2017) oder online hier:


Kategorie Preis Anzahl
Normalpreis
nicht nummerierte Sitzplätze inkl. Vv Gebühr
CHF 20.00 Ausverkauft
Kulturabo
Nicht nummerierte Sitzplätze (Ticketreservation erforderlich)
CHF 0.00 Ausverkauft
Bemerkung
Powered by Ticketsystem
Powered by Ticketsystem